Ein kleines Winterbild von unserer Strecke...
Ein kleines Winterbild von unserer Strecke...

Strecke

 

Sand-Distanz 2018

 

Dieses Jahr  veranstalten wir zum siebten Mal die Sand-Distanz. Da es unsere geliebte Trainingsstrecke ist, dachten wir, es wäre eine gute Möglichkeit dort einen ansprechenden Distanzritt für Einsteiger und Distanzreiter zu veranstalten.


Wir bieten einen Kurzen Distanzritt über 41 km, sowie einen Mittleren Distanzritt über 70 km an.

Ausserdem einen Mehrtagesritt über 82 km ( Samstag 41 km + Sonntag 41 km ) und einen Mehrtagesritt über 111 km ( Samstag 70 km + Sonntag 41 km ).

 

Die 35 km - Strecke haben wir per GPS-Gerät aufgezeichnet:

Achtung: die Aufzeichnung ist von 2013.......

die Strecke kann sich eventuell etwas verändern.

 

Gpsies Reitweg Sand-Distanz


Die Strecke führt hauptsächlich über Sand-Reitwege im Hardtwald. Dieser liegt zwischen Walldorf, Hockenheim und Schwetzingen. Hier befindet sich auch der Hockenheimring.

 

Die Schwetzinger Hardt ist das größte zusammenhängende Dünengebiet in Baden-Württemberg und hat bis zu 15m hohe Dünenzüge.
Es gibt einen mächtigen, zum Teil sehr alten Baumbestand und viele Stellen, die relativ karg, fast schon mediterran bewachsen sind, da zu 4-5m Abstand zur Erdoberfläche, die das Grundwasser oft schon an "ebenerdigen" Standorten im Staatswald hat, hier noch bis über 10m reiner Dünensand hinzukommen. Die Wasserversorgung aller Pflanzen, auch der mächtigen Bäume, erfolgt daher ausschließlich durch Niederschläge.

 

Die Strecke ist barhuftauglich, Asphalt-Abschnitte haben fast immer die Möglichkeit auf einen Rand-Grasstreifen auszuweichen.


Die Rittstrecke ist markiert und verbindlich.

 

Start und Ziel ist auf dem Wersauer Hof in Reilingen, ein wunderschönes Anwesen mit Pferde- und Rinderhaltung.

Die Betreiber, Familie Hoffmann, haben sich dem ökologischen Landbau verschrieben.
Im Rahmen eines Hoffestes sorgen Sie auch für unsere Verpflegung.

Unsere Pause befindet sich zentral auf der Strecke am "Speyerer Weg", bei der die      41-km-Reiter 1 Pause und die 70-km-Reiter 2 Pausen haben. Hier befindet sich rechts und links ein schöner Grasstreifen für die Pferde. Ein Versorgungszelt lädt zu leckeren, kleinen Snacks und erfrischenden Getränken ein.

Wir hoffen alle gemeinsam auf eine gelungene Veranstaltung.


Christine & Jens mit Team